Service-Navigation

Suchfunktion

Gäste und Besucher

Im Folgenden ein paar Hinweise für Sie als Gast des Landesinstitutes:

Anmeldung

Melden Sie sich nach Ihrer Ankunft bitte zuerst bei Frau Heidrich (Zi. 8.001, EG in Gebäude 8) an.



Parken

Uns stehen ca. 20 reservierte Parkplätze zur Verfügung. Gegen eine Pfandgebühr von 10 Euro erhalten Sie im Gästehaus einen Chip. Unsere Bitte: Bilden Sie - wenn möglich - Fahrgemeinschaften oder benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel! Danke!



Fahrtkosten

Fahrtkosten müssen Sie über "Drive-BW" abrechnen. Im Regelfall werden die Fahrkosten (eine Hin- und eine Rückfahrt) in Höhe der billigsten Fahrkarte der allgemein niedrigsten Klasse eines regelmäßig verkehrenden Beförderungsmittels (unabhängig von der Entfernung) bzw. Wegstrecken- und Mitnahmeentschädigung (nach § 6 des Landesreisekostengesetzes) sowie notwendige Nebenkosten gegen Nachweis erstattet. Bei Anreise mit dem PKW sind die gefahrenen Kilometer anzugeben.



Unterbringung

Die Lehrgangsteilnehmer/innen sind im ruhig gelegenen Gästehaus in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit Raumteilern, Etagenduschen, -toiletten untergebracht. Die Zimmerbelegung erfolgt durch Frau Heidrich (Gästehaus, Tel. 07141 / 140-630).
Bitte beachten Sie die in Ihrem Zimmer ausliegende Hausordnung!



Telefon

Im Gästehaus gibt es ein Münztelefon, dort können Sie auch angerufen werden (07141 / 922 905)



Mahlzeiten

Erhalten Sie von (von Mo - Fr) in der Mensa der Pädagogischen Hochschule. Die dafür notwendigen Essensmarken bekommen Sie im Gästehaus.

Frühstück: 7.30 - 8.00 Uhr
Mittagessen: 11.30 - 13.30 Uhr
Abendessen: 17.30 - 18.00 Uhr



Anlagen

Zur Verfügung stehen: Sporthallen, eine Schwimmhalle (20-m-Bahn), Gymnastikräume, moderne Leichtathletikanlagen, Allwetter-Kleinspielfelder, Rasenplätze, Tartan-Tennisplätze, Kraftgeräte und Hörsäle.



Sport + Entspannung

Möglichkeiten zum Sporttreiben bestehen auf dem Freigelände, in der Halle 3 (von 18.00 - 20.00 Uhr), im Schwimmbad (zu besonderen Zeiten), auf den Tennisplätzen (bitte einen Schläger mitbringen), an Kraftgeräten.

Bitte beachten Sie, dass...

  • in unserem Hallenbad Bademützenpflicht besteht
  • unsere Sporthallen nur mit Sportschuhen betreten werden dürfen
  • diese Sportschuhe nicht als Straßenschuhe getragen werden dürfen

Fußleiste