• Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung
Außenstelle Ludwigsburg

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Homepage des ZSL - Außenstelle Ludwigsburg - und wünschen Ihnen viel Spaß und neue wertvolle Informationen beim Durchblättern der einzelnen Seiten. Wir versuchen, stets aktuell zu sein. Falls dies aus irgendwelchen Gründen einmal nicht gelingt, bitten wir um Nachsicht.


Aktuelle Erreichbarkeit des ZSL-LB: Die Beschäftigten befinden sich zur Zeit größtenteils im Homeoffice und können per E-Mail erreicht werden.

Liste mit allen Kontaktdaten

Parallel zur Schließung der Schulen werden auch alle Präsenzfortbildungen der Lehrerfortbildungen an den Außenstellen und Regionalstellen des ZSL ab dem 16. März bis Ende Juli 2020 abgesagt. Aktuell wird geprüft, ob die Veranstaltungen verlegt, alternative Formate angeboten oder Materialien bereitgestellt werden können.

Weitere Informationen werden folgen.


Rhythmisierung durch Bewegung in der Grundschule während des Regelunterrichts unter Pandemiebedingungen

Laut „Konzept zur Rückkehr zu einem Regelbetrieb an Grundschulen in Baden-Württemberg unter Pandemiebedingungen“ (in der Fassung vom 16.06.2020) findet im laufenden Schuljahr kein Unterricht in Sport und Musik statt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass „(E)ine Rhythmisierung des Unterrichts einschließlich einer täglichen Bewegungszeit … bewusst einzuplanen (ist)."

Damit Schulen, Schulleitungen und alle Lehrkräfte der Grundschule entsprechend dieser Vorgabe den Schultag gestalten sowie den Unterricht durchführen können, bedarf es Planungen, Absprachen und Regeln.

Auf der Seite des ZSL finden sich Hinweise und Beispiele des GSB-Teams (samt Downloads mit Rudi-Bildern), wie Bewegung unter Hygienevorschriften sicher und sinnvoll in den Schultag integriert werden können.

https://zsl.kultus-bw.de/,Lde/Startseite/lernen+ueberall/rhythmisierung+durch+bewegung




Die digitale Sportstunde: Mach mit – bleib fit!


Schule geschlossen? - Rudi hilft!

Sport zu treiben ist gesund, allerdings in Zeiten des Coronavirus, wo alle zuhause bleiben sollen, nicht einfach. Deshalb stellt das Kultusministerium zusammen mit Regio TV ein eigenes, digitales Sportangebot auf die Beine. „Wir bieten digitale Sportstunden an, um den Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, zu Hause und professionell angeleitet Sport zu treiben“, sagt Sportministerin Susanne Eisenmann.

Digitales Sportangebot des Kultusministeriums mit Regio TV

Hier finden Sie Anregungen für Bewegungspausen während der "Schule zuhause" oder für Notfallbetreuungen in den Schulen.

Bewegung daheim für die Grundschule und die Klassen 5/6

Sport und Bewegung für zuhause - ab Klasse 5

„Tipps zum Bewegen zuhause“ und „Interessante Informationen über Sportarten und Sportler“ 




Lehrgänge Schülermentoren
Alle Lehrgänge der Schülermentoren Sport-Ausbildung sowie der Ausbildung Schulsportmentoren Sek. 1 werden aufgrund der aktuellen Situation abgesagt. Ob Lehrgänge nachgeholt werden können, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht entschieden werden.

Zu gegebener Zeit werden weitere Informationen folgen.




Landeskongress "Schwimmen in der Schule" - Aktuelle Informationen

Sehr geehrte Referenten/ Teilnehmer/ Partner,

auf Grund der aktuellen Situation wird der Landeskongress Schwimmen leider nicht zum geplanten Termin stattfinden können.

Zum Schutz der Bevölkerung, um eine unkontrollierte, schnelle Ausbreitung des Virus zu verhindern, hat das Kultusministerium alle außerschulischen Veranstaltungen und Fortbildungen für das laufende Schuljahr abgesagt, die Schwimmbäder sind geschlossen und die Schulen und Lehrkräfte werden bis in den Monat Juli mit den verschobenen Abschlussprüfungen beschäftigt sein.

Der Landeskongress Schwimmen wird auf das erste Schulhalbjahr 2020/21, voraussichtlich Oktober, verschoben. Sobald wir einen neuen Termin gefunden haben, werden wir an dieser Stelle darüber informieren.




Klingende Mainau und Euromusique-Festival 2020 abgesagt

Auch die Begegnungskonzerte „die Klingende Mainau“ und „das Euromusique-Festival“ gehören zu den außerschulischen Veranstaltungen der Schulmusik, welche das Kultusministerium für das laufende Schuljahr abgesagt hat.


weitere Informationen


Mentorenprogramme Musik 2020

Schülermentor/in Musik Mentor/in für das "Singen
mit Kindern"
Musiklotsin / Musiklotse

Ausschreibung / Termine

Ausschreibung / Termine

Ausschreibung / Termine


„ScienceKids: Gesundheit entdecken“ wird ausgezeichnet

Unser Projekt „ScienceKids: Gesundheit entdecken“, welches wir mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, der Stiftung Sport in der Schule und der AOK Baden-Württemberg entwickelt haben, gewann den 2. Preis im bundesweiten Wettbewerb „Berliner Gesundheitspreis 2019“.

weitere Informationen


Jugend trainiert für Olympia & Paralympics

„50 Jahre – 50 Orte“ – Heilbronn mit dem Landesfinale Leichtathletik als Jubiläumsort ausgewählt.

Am 27. September 1969 liefen die ersten Leichtathletikteilnehmerinnen und -teilnehmer von Jugend trainiert für Olympia zu ihrer Eröffnungsfeier ins Berliner Olympiastadion ein. 1.600 Teilnehmer*innen nahmen damals am Wettbewerb teil. 50 Jahre später ist Jugend trainiert für Olympia & Paralympics ein bundesweiter Wettbewerb und eine Massenbewegung in 27 verschiedenen Sportarten. Mittlerweile beteiligen sich jährlich rund 800.000 Schüler*innen aus der gesamten Bundesrepublik am Wettbewerb.

weitere Informationen


Aktuelle Mitteilungen

Datum Nachricht
 
03.02.2013 "Kinder bewegen - Energien nutzen" - Kinderturnkongress 2013
Der beliebte Karlsruher Kongress vom 21. bis 23. Juni 2013 verpackt wissenschaftliche Erkenntnisse in Anregungen und Tipps für die Praxis. Wählen Sie Ihr individuelles Angebot aus Bewegung, Spiel, Sport, Kinderturnen und Ernährung.
 
19.01.2017 "Als das Fahrrad laufen lernte" - 200 Jahre Fahrradgeschichte, Jubiläumsveranstaltung am 30.03.2017 im Staatsarchiv Ludwigsburg
Die Fortbildung führt ein in die Kultur- und Sozialgeschichte sowie in die Technik des Fahrrads. Die Teilnehmer werden durch die Ausstellung zur Geschichte des Fahrrads geführt, die das Staatsarchiv Ludwigsburg in Kooperation mit der Oscar-Wacker-Schule (Technisches Gymnasium) entwickelt hat. Ein Vortrag und eine Diskussion über die Aktualität des Fahrrads und aktuelle Maßnahmen der RadSTRATEGIE zur Radverkehrsförderung im "Fahrradland Baden-Württemberg" runden den Tag ab.
 
06.07.2013 "Einfach aufsteigen − Mach RadWERBUNG!" – Wettbewerb sucht kreative Köpfe des Landes
Der Ideenwettbewerb der Initiative RadKULTUR geht in seine zweite Runde, diesmal unter dem Motto: "Einfach aufsteigen − Mach RadWERBUNG!". Im Mittelpunkt stehen Ideen und Werke, die die Freude am Radfahren darstellen und regionalen Bezug haben. Ob als Bestandteil eines Plakat-Motivs oder als T-Shirt-Aufdruck, in einem Film oder einer Animation oder als Mittelpunkt einer Aktion im öffentlichen Raum: Kreativität ist wichtig. Es geht darum zu vermitteln, dass Radfahren Spaß macht und fester Bestandteil des Alltags ist. Zudem soll ein Bezug zum Ländle erkennbar sein – ob lokal, regional oder landesweit. Alle Baden-Württembergerinnen und Baden-Württemberger ab 16 Jahren können als Einzelperson oder Gruppe – zum Beispiel als Schulklasse – mitmachen und ihre Ideen bis zum 16. August 2013 einreichen unter: www.radkultur-bw.de. Prämiert werden die besten zehn Ideen in verschiedenen Kategorien. Es gibt Preise im Gesamtwert von 13.550 Euro auf Landesebene, darunter einen Sonderpreis für den Publikumsliebling sowie einen "Voterpreis" und einen Teilnehmerpreis zu gewinnen.
 
23.06.2019 "Lauf dich frei! Ich spiel Dich an." 2019
Die Handball-Landesverbände in Baden-Württemberg führen am 11. Oktober 2019 wieder ihren Grundschulaktionstag durch. Unter dem Motto "Lauf dich frei! Ich spiel` Dich an.", sollen möglichst viele 2.Klässler an diesem Tag die Sportart Handball kennenlernen und das AOK-Handball-Spielabzeichen ablegen.
 
29.07.2013 "Lauf dich frei! Ich spiel´ dich an."
Auch in diesem Jahr führen die drei Handballverbände in Baden-Württemberg wieder den Grundschulaktionstag durch. Alle Grundschulen sind aufgerufen ihre 2. Klassen am 18. Oktober in die Sporthalle zu schicken, um das AOK-Spielabzeichen abzulegen.
 
07.03.2014 "Tour de Schule 2014"
April bis Juli 2014 - Aktionstagezur Bewegungs- und Radverkehrsförderung sowie als Beitrag zurVerkehrssicherheit an GSB+WSB-Schulen in Baden-Württemberg
 
05.08.2015 15. Schulsportkongress am 09. Oktober 2015 in Ludwigsburg
Unter der Schirmherrschaft von Kultusminister Andreas Stoch veranstaltet der Deutsche Sportlehrerverband (DSLV Baden-Württemberg) in Kooperation mit dem Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik Baden-Württemberg (LIS), der PH Ludwigsburg, dem Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (RS) Ludwigsburg und der Stadt Ludwigsburg am 09. Oktober den 15. Schulsportkongress. Der Kongress richtet sich an Sportlehrkräfte, Erzieherinnen und Lehrkräfte mit sowie ohne Sportausbildung.
 
02.12.2013 17. Schneesportfestival der Schulen in Bad Hindelang - Oberjoch
Unter dem Motto "Auf die Plätze fertig Ski..." findet am Donnerstag, 13. Februar 2014 und Freitag, 14. Februar 2014 das 17. Schneesportfestival der Schulen in Bad Hindelang - Oberjoch statt.
 
04.08.2017 17. Schulsportkongress am 13.Oktober 2017 in Ludwigsburg
Der Deutsche Sportlehrerverband (DSLV) e. V., Bezirk Nordwürttemberg veranstaltet in Kooperation mit dem Landesinstitut für Schulsport Baden-Württemberg, dem Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Realschulen) und der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg am 13.10.2017 den 17. DSLV-Schulsportkongress in Ludwigsburg.
 
01.12.2014 2. landesweite online-Erhebung zum Stand der Einrichtung und Fortschreibung der Schulwegpläne vom 1. Dezember bis zum 30. Januar 2015
Nach der Befragung von 2012 folgt nun eine weitere Befragung zum Stand der im Aktionserlass vorgeschriebenen Geh- und Radschulwegpläne.

Fußleiste