Suchfunktion

Landeskongress „Schwimmen in der Schule“

Neues zum Schwimmkongress

im Frühjahr 2020 hatte das ZSL, Außenstelle Ludwigsburg einen Schwimmkongress geplant, der leider wegen der Pandemie abgesagt werden musste.
Der Schwimmkongress, der im zweiten Anlauf am 17.4.2021 in Ludwigsburg mit Praxis und Theorie Workshops geplant war, wird nun komplett in einem digitalen Format durchgeführt werden.
Die Praxis Workshops für Fortbildner und Multiplikatoren werden durchgeführt sobald es die Bedingungen zulassen.

Der Landeskongress „Schwimmen in der Schule“ wird  
am 17. April 2021 als digitale Veranstaltung von 10:00 bis 12:00 stattfinden.

Vorstellung der Broschüre „Schwimmen lehren und lernen in der Grundschule-Bewegungserlebnisse und Sicherheit am und im Wasser“ für Baden-Württemberg mit Zusatzmaterial
Maßnahmen zur Verbesserung der Schwimmfähigkeit
Weitere Beiträge
Beteiligung über Chat 

Der Kongress richtet sich an folgende Adressatengruppen:
Personen in der Aus-und Fortbildung, der Unterstützung und Beratung
pädagogische Hochschulen, Universitäten, Seminare für Aus-und Fortbildung
pädagogische Fachseminare
Fortbildner und Multiplikatoren der Regionalstellen des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL)
Schwimmverbände, DLRG
Kommunen und Sportpolitik

Weitere Informationen zur Anmeldung und Inhalten folgen demnächst.

Fußleiste